NWKG - Nord West Kavernengesellschaft mbH Kontakt Impressum Datenschutzerklärung

Physikalisches Zusammenspiel: Salz, Wasser und Öl

Technik

Der Kavernenbau und der Betrieb der Kavernen folgen einfachen physikalischen Grundprinzipien:

  • Wasser löst Salz
    So entstehen in den Salzstöcken tief unter Norddeutschland die Kavernen für die Erdölbevorratung.
  • Öl ist leichter als Wasser
    Wird Öl in die Kaverne gepumpt, verdrängt es das Wasser, das die Kaverne füllt. Pumpt man Wasser in die Kaverne, schwimmt das Öl auf dem Wasser und wird so aus der Kaverne heraus gedrückt.

Umfangreiche Sicherheitseinrichtungen sorgen dafür, dass der Kavernenbau und -betrieb sicher und umweltschonend vonstatten geht.

© NWKG - All rights reserved | Impressum | Drucken